Der GartenKunstHandwerk-Markt

Seit dem Jahr 2003 findet im Botanischen Obstgarten - in der Regel Mitte Juni - eine Marktveranstaltung statt, die Kunsthandwerkern die - in Heilbronn in dieser Form einzigartige - Möglichkeit bietet, ihre Erzeugnisse einem breiteren Publikum vorzustellen. Die Auswahl erfolgt durch eine Jury. Dadurch soll sowohl der Qualität des Ortes als auch der Veranstaltung selbst Rechnung getragen werden. Das Angebot der Kunsthandwerker umfaßt auf diese Weise hochwertige Produkte der Sparten Keramik, Schmuck, Textiles wie Web- und Filzarbeiten, handgefertigte Seifen, Metall-, Holz- und Drechselarbeiten und immer wieder auch Spezialitäten, wie z.B. exquisit gestaltete Vogelhäuser.

Das Angebot wird durch handwerkliche Produkte, die einen Bezug zum Thema "Garten" haben und durch gärtnerische Spezialitäten ergänzt.

Die Marktveranstaltung wird vom Förderverein Garten- und Baukultur Heilbronn e.V. außerdem genutzt, um sich im Rahmen eines Sommerfestes den Besuchern vorzustellen.